Telekom beschenkt Kinder auf Station Regenbogen

Der Magenta Weihnachtsmarkt feierte heuer sein erstes kleines Jubiläum – schon zum fünften Mal wurde der Weihnachtsmarkt durchgeführt.
Auch in diesem Jahr gab es wieder ein paar tolle Neuheiten, das Beste jedoch: Ein Teil der Spendenempfänger hat uns persönlich besucht!
Die Mitarbeiter der Telekom luden die Familien zu Kinderpunsch, Kuchen und Waffeln ein und bestellten den ECHTEN Nikolaus mit einem Engel nach Nürnberg, die dann gemeinsam die Magenta Geschenke überreichten.
Der Erlös des Magenta Weihnachtsmarktes ging an die Familien von „Kinderschicksale Mittelfranken e.V.“, die uns mit ihren Kindern besucht haben und an „Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.“. Aufgrund der besonderen Bedingungen in der Cnopfschen Kinderklinik haben wir keine Fotos der Kinder, sondern nur von der Übergabe an sich. Den Kindern auf Station wurden direkt die Geschenke überreicht.
Wer nicht die Chance hatte vorbeizuschauen, kann sich die Impressionen aus diesem Jahr in einem kleinen Film anschauen. Untertitel sind verfügbar, einfach mit dem Symbol „CC“ an- oder ausschalten.

Bis zum nächsten Jahr und herzlichen Dank!

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX