Stiftung Stefan Fürstner 2014

Der Mittelfeldspieler der Spielvereinigung Greuther Fürth bewies wieder einmal ein Herz für Kinder und brachte am 02.12.2014 Spielsachen für die Kinder der Elternwohnung und Station Regenbogen in unserem Büro vorbei.

In einem früheren Gespräch mit der Elterninitiative wurde angeschnitten, dass viele Brettspiele und Puzzles unvollständig oder defekt sind. Daraufhin machte sich Stephan Fürstner gleich auf und organisierte diese große tolle Auswahl an Spielsachen und Brettspielen.

Wir, die Kinder und die betroffenen Familien, möchten hierfür nochmals unseren herzlichen Dank aussprechen.

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX