Osterbasar im Seniorenstift am Tiergarten

Am 10. April 2019 fand leider der letzte Osterbasar im Wohnstift am Tiergarten statt…

Nach dem heutigen Besuch war ich sehr traurig gestimmt, die Nachricht, dass es der letzte Basar war, kam jetzt doch überraschend schnell.

Aber es war ja leider schon abzusehen. Die Damen sind seit längerer Zeit schon voller Sorge, da die Nachfolger fehlen, die Kräfte nachlassen und auch die Gesundheit nicht mehr bei allen zum Besten steht.

Hier ein kleiner Rückblick:

 Frau Hannelore Geyer, die 14 Jahre in der Cnopfschen Kinderklinik arbeitete, übernahm vor 7 Jahren diese Handarbeitsgruppe. Insgesamt wird schon seit 11 Jahren gespendet. Seit dieser Zeit entstehen durch hochwertige Handarbeit tolle Spendensummen zu Gunsten der EKK und der Station Regenbogen.

Nach diesem Osterbasar kam erneut die tolle Spendensumme in Höhe von 1.250,- Euro zusammen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen für Ihr unermüdliches Engagement und auch für die Zeit, die Sie, den betroffenen Eltern mit Ihren krebskranken Kindern geschenkt haben um diese tollen Sachen herzustellen.

Alles Liebe und Gute für Sie alle, besonders natürlich für

Frau Hannelore Geyer, Frau Veronika Hofer, Frau Renate Mort aus Schwabach

Frau Inge Wolfsteiner, Frau Hildegard Schütz

Frau Herti Kollecker, Frau Christa-Maria Schult

Frau Burgit Reining, Frau Ingrid Bergbauer

Frau Herta Krämer, Frau Hilde Hirsch

 

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX