Ikea spendet aus Verkauf von Adventskalendern

ikea-dez-2016Auch dieses Jahr gab es wieder den beliebten Adventskalender von IKEA mit 24 Pralinen und zwei IKEA Aktionskarten. Pro verkauften Adventskalender spendete IKEA Nürnberg/Fürth auch dieses Jahr wieder einen Euro an ein lokales Kinderprojekt. Dieses Jahr wurden 12.854 Kalender verkauft und die Summe in Höhe von 12.854 € an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg übergeben. Hiermit soll u.a. die Station Regenbogen in der Cnopf´schen Kinderklinik unterstützt werden.

Im Bild von links nach rechts: Stephan Engelhardt, 1. Vorsitzender EKK Nürnberg, Frau Parusel-Saadat, Fr. Wolf (beide von IKEA)

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX