BPD Immobilienentwicklung macht eine Spende

Übergabe des Spendenschecks in den Vereinsräumen

Zur Übergabe des Schecks trafen sich Stephan Engelhardt, Vorstandsvorsitzender der Elterninitiative
krebskranker Kinder e.V. Nürnberg, Günter Schenk, Niederlassungsleiter BPD Nürnberg, Babette
Wagner, Vertriebsmanagerin BPD Nürnberg sowie Ronny Kriemichen, Marketing & Kommunikation
BPD Nürnberg, in den Vereinsräumen in Nürnberg. Nach einer herzlichen Begrüßung wurde den
Scheck-Überbringern der Verein und die breit aufgestellten Hilfemöglichkeiten vorgestellt. Der
Spendenbetrag wird zum Beispiel für die Ausstattung der Station Regenbogen in der Cnopf’schen
Kinderklinik Nürnberg eingesetzt. Stephan Engelhardt erklärte, dass so auch
Übernachtungsmöglichkeiten für Eltern im Krankenzimmer des Kindes oder auch die Ausstattung der
Spiel- und Jugendzimmer auf der onkologischen Station gezielt gefördert werden können. Sollte die
Übernachtungsmöglichkeit im Zimmer nicht möglich sein, können Eltern auch in den Vereinsräumen,
die sich in unmittelbarer Nähe zur Klinik befinden, übernachten. „Die Möglichkeiten zur Unterstützung
sind so vielfältig, dass wir uns über jede Spende freuen. Zum einen möchten wir den betroffenen
Kindern vor, während und auch nach einer Behandlung Lichtblicke schenken. Aber auch die Eltern
brauchen Zeit zum Verarbeiten und Verschnaufen. Dafür setzen wir uns aus ganzem Herzen ein.“, so
Stephan Engelhardt.

Günter Schenk war sehr überrascht, das so auch die Finanzierung von Planstellen auf der „Station
Regenbogen“ ermöglicht wird, um eine weitreichende und noch bessere Versorgung der Kinder zu
gewährleisten: „Ich bin sehr froh, dass wir mit dieser Spende einen kleinen Teil zum Wohlergehen der
Kinder und deren Eltern beitragen können. In dieser schweren Zeit ist jede Unterstützung notwendig.“.
Und auch Babette Wagner war bei der Spendenübergabe sichtlich berührt: „Unsere BPD Vision
‚Gestaltung lebendiger Räume‘ spiegelt sich sehr gut wider – auch wenn die Hintergründe ganz
andere sind. Ich freue mich außerordentlich, dass der Verein den Kindern und Eltern mit unserer
Spende helfen wird.“.

 

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX