Mut-Perlen-Ketten

Datum:Beginn:Ende:
01.01.2017

MutperlenSeit Herbst 2010 beteiligen wir uns an dem bundesweiten Projekt der Deutschen Kinderkrebsstiftung und stellen der Station die notwendigen Mut-Perlen für die Kinder zur Verfügung.

Sinn des Projektes ist den Kindern, von der Erstaufnahme bis zur endgültigen Entlassung, ihre ganz eigene „aufgefädelte“ Krankengeschichte zu dokumentieren. Da jede Perle für eine bestimmte Behandlung steht und der Verlauf bei jedem betroffenen Kind unterschiedlich sein kann entsteht eine individuelle, ganz besondere Kette.

Somit dient jede Perle erst einmal zur Belohnung, die Kette dann sowohl als Kommunikationsmittel, als Mutmacher und letztendlich auch als Erinnerung an das was man alles bewältigt hat.

Die Mut-Perlen kommen sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr gut an, sind inzwischen nicht mehr weg zudenken und wir hoffen sehr, dass diese zusätzliche Unterstützung weiterhin hilfreich und sinnvoll sein wird.

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX