Familienseminar

Datum:Beginn:Ende:
30.11.2018
Adresse: Promenadenweg 1, 69117 Heidelberg, Deutschland
Zur Routenplanung

Familien-Seminare 2018:

30.11.-02.12.2018 – Wochenend-Seminar für verwaiste Familien
07.12.-09.12.2018 – Winter-Seminar für Familien

Veranstalter: Dachverband Deutsche Leukämie-Forschungshilfe –
Aktion für krebskranke Kinder e. V.

Ort: Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung
Promenadenweg 1, 69117 Heidelberg, Tel. 06221-180 466
Kosten: jede teilnehmende Person 40,00 € / Wochenende
(nach Erhalt einer Zusage, zahlbar bis spätestens 4 Wochen vor Seminar-Beginn)
Verrechnungskonto der Deutschen Kinderkrebsstiftung – Waldpiraten-Camp:
IBAN: DE17 6729 1700 0019 5555 00, BIC: GENODE61NGD (Volksbank Neckartal)
Seit 1985 werden Familienseminare für Familien mit an Krebs erkrankten Kindern
durchgeführt. Neben dem Austausch eigener Erfahrungen im Kreise betroffener Familien
bieten die Wochenenden Entspannung und Möglichkeiten kreativ zu arbeiten.
Wir erfahren, dass die Eltern, ebenso die Kinder und Jugendlichen, mit viel Freude zu diesen
Wochenenden kommen und für sich Interessantes und Wissenswertes mitnehmen.
Den Kindern und Jugendlichen wird ein eigenes Gruppenprogramm durch erfahrene
Mitarbeiter angeboten. So können die Eltern sich ungestört den Angeboten widmen.
Bitte denken Sie daran, dass evtl. Kinder die noch in Behandlung sind, an diesen Seminaren
teilnehmen. Daher sollten alle Teilnehmer frei von ansteckenden Krankheiten sein.
Wir bitten um Weiterreichung der Programme und der Anmeldebögen an betroffene Eltern.
Nach der Anmeldung, erhalten die Teilnehmer eine Bestätigung.
Zitat eines Vaters: „Wir waren skeptisch aber neugierig und fuhren alle gemeinsam nach
Heidelberg und zu unserer Überraschung erlebten wir ein wunderschönes Wochenende.
Unsere Kinder wurden bestens betreut. Wir sahen sie nur zu den Mahlzeiten.“
Wir freuen uns wieder auf viele Begegnungen und im Sinne des obigen Zitates wünschen wir
vielen „neuen“ Eltern den Mut, den Weg zu uns zu wagen.
Wir weisen daraufhin, dass wenn mehr Anmeldungen eingehen als Plätze zur Verfügung
stehen, die Familien Vorrang haben, die noch nicht oder noch nicht so oft an einem
Familien-Seminar teilgenommen haben.
Mit herzlichen Grüßen
gez. Sonja Müller, Dipl. Sozialpädagogin
gez. Chris Maier, Dipl. Sozialpädagogin, Familientherapeutin

Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX