Nürnberg Messe spendet für Geschwisterkinder

Herr Engelhardt 1. Vorstand vom EKK konnte von der „Nürnberg Messe“ -Spielwarenmesse 2024- Sachspenden für Geschwisterkinder entgegennehmen.

Geschwister von krebskranken Kindern müssen oft zurückstecken, deshalb wollte die Nürnberg Messe gerade diesen Mädchen und Jungs eine Freude machen.

Vielen lieben Dank dafür.


Osterspende von der „creativity von Siemens“ für St. Regenbogen

Am 4.3 .24 übergaben Mitarbeiter der Firma  „Siemens creativity“ gebastelte Osternester und Gutscheine für den Playmobil Fun Park oder eine Tageskarte für den Tiergarten Nürnberg für dieSt. Regenbogen für die kleinen Patienten und deren Familien.

 

Info: www.creativity-lab-XYZ

Vielen lieben Dank für die tolle Aktion!

 


Die Berufsfachschule für Ergotherapie hat „Sorgenwürmchen“ gebastelt für die St. Regenbogen

Die Schüler*innen der Berufsfachschule für Ergotherapie in Nrnberg haben für die Patienten der St. Regenbogen der Cnopschen Kinderklinik “ Sorgenwürmchen“ gebastelt.

Jeses Würmchen hat einen kleinen Zellel als Anhänger mit einem Wunsch, Spruch oder Gedicht darauf.

Der EKK wird die “ Bastelwürmchen“ auf St. Regenbogen dem Sozialteam der Klinik zur Weitergabe an die kleinen Patienten geben.

Vielen lieben Dank an alle “ Bastler*innen“


Werkstatt und Freunde bei Getränke Ziegler spenden erneut

Ende Januar hat Hr. Schönhöfer, stellvertretend für die Werkstatt bei Getränke Ziegler, erneut eine große Spendensumme in Höhe von 680€ an unseren Verein weitergegeben. Viele Mitarbeiter und Freunde der Werkstatt haben gesammelt, um die Gelder zusammenkommen lassen. Vielen herzlichen Dank dafür.


Spende von Firma CITO aus Schwaig

 

Spendenbericht der Firma CITO:

CITO Mitarbeiter engagieren sich auf der Weihnachtsfeier für den guten Zweck –

Scheckübergabe bei CITO

Ein schöner Start ins neue Jahr: Am 04. Januar 2024 überreichte die Geschäftsführung der CITO-SYSTEM GmbH einen Scheck über € 3.000,00 an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg. Die Elterninitiative ist eine engagierte gemeinnützige Organisation, die krebskranke Kinder und deren Familien unterstützt. Dazu gehören vor allem die Betreuung während und nach einer Intensivtherapie sowie verschiedene finanzielle Leistungen.

Der Spendenerlös wurde bei der Weihnachtsfeier gesammelt. Thomas Gerner, CFO, und Oliver Kellermann, CSO, hatten die Mitarbeiter eingeladen, für die gute Sache zu spenden. Alle machten gerne mit, und so kam im Laufe des Abends eine stattliche Summe zusammen. Die Geschäftsleitung rundete den Betrag auf € 3.000,00 auf. Thomas Gerner betonte: „CITO ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst und hilft der EKK sehr gerne. Das Engagement der Eltern, die betroffene Kinder und ihre Familien durch die schwere Zeit begleiten und unterstützen, ist bemerkenswert.“

Frau Satzinger des EKK wurde zur Übergabe des eigens gestalteten Schecks eingeladen. Sie nahmen die großzügige Spende dankbar entgegen. Frau Satzinger betonte dabei, dass die EKK auf die Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren angewiesen ist. Mit den Spenden kann Betroffenen wieder geholfen werden.

„Das gesamte CITO-Team hat begeistert an der Aktion teilgenommen, und so können wir mit Freude und Stolz den Scheck an die EKK übergeben. Nicht nur zur Weihnachtszeit ist es wichtig, dass wir diejenigen in unserer Gesellschaft unterstützen, denen es nicht so gut geht wie uns. Wir wünschen allen Familien, die ein solch schweres Schicksal zu bewältigen haben, alles Gute!“

CITO-SYSTEM GmbHHaimendorfer Straße 37 + 46 | 90571 Schwaig bei Nürnberg | GermanyManaging Directors: Thomas Gerner and Oliver Kellermann


Spende von Firma Schischek GmbH aus Langenzenn

Die Firma Rotork-Schischek GmbH aus Langenzenn lässt jedes Jahr Ihre Mitarbeiter abstimmen, welcher gemeinnützige Verein  eine Spende erhalten soll.

Da sehr viele  Mitarbeiter für für die Elterninitiative Krebskranker Kinder e.V in abgestimmt haben , konnte der EKK  eine Spende in Höhe von  5000 Euro entgegennehmen.

Vielen lieben Dank für die großzügige Unterstützung.

 

Alle Infos zur Firma Schischek auf:    www.schischek.com

 

 


Erneute Weihnachtsbaum-Spendenaktion von Gabis Gemüsehof

Erneut hat die Familie Barchtenbreiter eine Weihnachtsbaum-Aktion auf „Gabis Gemüsehof“ gestartet. Wünsche der Kinder auf Station Regeenbogen wurden an einem Weihnachtsbaum vor dem Gemüseladen von Fam. Barchtenbreiter ausgehängt. Diese wurden dann von den Kunden des Hofes besorgt und schön verpackt. Am 21.12.2023 durfte Herr Engelhardt die Geschenke übernehmen, ebenso hat Familie Barchtenbreiter noch eine Barspende in Höhe von 300€ an die EKK übergeben. Die Übergabe der Geschenke fand am selben Tag in der Klinik statt. Hr. Engelhardt hat an Hr. Karr, Mitarbeiter des Sozialteams, die Präsente übergeben.

Vielen herzlichen Dank für die schönen Spenden!

Bild links, v. l. n. r.: Hr. Karr, Hr. Engelhardt; Bild rechts, v. l. n. r.:Hr. und Fr. Barchtenbreiter


Siemens Healthineers spenden zu Weihnachten

Ende November haben die Healthineers angefangen, Wünsche der Kinder auf der Station Regenbogen einzusammeln. Diese wurden dann von den Mitarbeitern besorgt und kamen dann am 20.12.2023 hübsch verpackt in der Klinik an. Hr. Müller, ehemals selbst Patient auf dem Regenbogen, hat die Geschenke zusammen mit Herrn Engelhardt an das Sozialteam der Klinik übergeben. Am Nachmittag wurden die Geschenke dann an die Kinder übergeben. Vielen Dank für die tolle Aktion.

v. l. n. r.: Fr. von Hof, Hr. Karr, Hr. Müller


Weihnachtsspendenaktion der Sabel-Schule

Fr. Schwer, die Klassenleitung hat gemeinsam mit ihren Schülern zum zweiten Mal eine große Aktion gestartet. Ihre Klasse R6a der Sabel-Schule in Nürnberg hat für Weihnachten Geschenke gesammelt, um den Kindern auf dem Regenbogen die Weihnachtszeit angenehmer zu gestalten. Die Präsente wurden von den  Kindern bzw. Eltern schön verpackt und am 15.12.2023 an Herrn Engelhardt in den Räumen der Sabel-Schule übergeben. Hr. Engelhardt beantwortete die von den Schülern gestellten Fragen und erzählte noch etwas über den Verein. Es war eine Riesenmenge an Geschenken für die Kinder, die Herr Engelhardt dann am 20.12.2023, pünktlich zur Weihnachtsfeier der Station an Fr. Neunsinger übergeben konnte.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

 

 

Bild in der Mitte, v. l. n. r.:Fr. Neunisnger, Hr. Engelhardt


Good Cause Aktion von Siemens

Am 22.11.2023 haben insgesamt 12 junge Menschen in deren Freizeit Geschenke für die Cnopfsche Kinderklinik gekauft und verpackt. Im Rahmen einer Teambuilding-Aktion enstand diese tolle Idee. Die Geschenke wurden für  die Nikolausfeier auf Station  Regenbogen gedacht. Herr Engelhardt übernahm die Kisten voller Geschenke und übergab diese an die Klinik.

Vielen herzlichen Dank für die Good Cause Aktion.


Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg | IBAN: DE92 7605 0101 0001 9079 20 | BIC:SSKNDE77XXX